Geringer Aufwand, maximale Abdichtung: Verpressarbeiten.

 

Ihre Keller-Betonwand weist wasserführende Risse auf?  Am Wand-Sohlen-Abschluss dringen Feuchtigkeit oder Wasser ein? Mit der Ausführung hochwertiger und punktgenauer Verpressarbeiten sorgen wir dafür, dass wieder alles dicht ist – und Wände und Böden verlässlich trocken bleiben.

Verpressarbeiten und Tiefgaragensanierung München

Eindringende Feuchtigkeit und Wasser aus Rissen können übrigens rasch zu weiteren Konsequenzen führen. Neben einer fortschreitenden Schädigung der Gebäudesubstanz kann es beispielsweise in Tiefgaragen zu Rostschäden an geparkten Fahrzeugen kommen. Nehmen Sie am besten gleich Kontakt mit uns auf – mit fachkundig ausgeführten Verpressarbeiten dichten wir sämtliche Risse wirkungsvoll ab. Unter Einsatz leistungsstarker Injektionsautomaten pressen unsere erfahrenen Fachkräfte dazu ein speziell entwickeltes Kunstharz in die betroffene Wand, welches sich in sämtliche Kapillaren verteilt. Auf diese Weise werden alle Schwachstellen zuverlässig abgedichtet.

 

Verpressarbeiten auch am Wand-Sohle-Anschluss

Auch Undichtigkeiten an Wand-Sohlen-Anschlüssen – naturgemäß immer ein Schwachpunkt jeder Gebäudekonstruktion – beseitigen wir für Sie mittels Verpressarbeiten schnell und zuverlässig. Häufig liegt hier die Ursache bei einem verrutschten oder verrotteten Dichtband, das überall dort für Wasserdichtigkeit sorgen soll, wo Wände und Bodenplatte aufeinander stoßen. Wo erforderlich, trocknen wir im Vorfeld den jeweiligen Bereich mit modernen und zeitsparenden Verfahren. Fordern Sie ein unverbindliches Angebot an. Als Experte für Tiefgaragensanierung, Verpressarbeiten und Betonsanierung in München sowie Umland kümmern wie uns zeitnah um Ihr Anliegen.

 

Unverbindliches Angebot anfordern   

birkle + thomer + westner GmbH

Wasserburger straße 22
83135
Schechen-Pfaffenhofen

Telefon: 08031 8 20 18
Faxnummer: 08031 8 20 19

E-Mail:info@btw-sanieren.de

So finden Sie uns